KombiBus Eröffnung 7. September 2012 in Kerkow Kerkow/Uckermark. Das Projekt KombiBus der Uckermärkischen Verkehrsgesellschaft mbH (UVG) und der Arbeitsgemeinschaft KombiBus (Interlink GmbH, Fahrplangesellschaft B&B mbH und raumkom) ist in der Umsetzungsphase. Constantin Pitzen, Büroleiter Berlin der Fahrplangesellschaft: "Nach Abschluss der Konzeptionsphase unterstützen wir die UVG augenblicklich bei der Transportplanung, dem Frachtraumvertrieb und der Optimierung der logistischen Prozesse."

Seit September 2012 (Foto der Eröffnung) werden Lebensmittel für das Netzwerk Q-Regio per KombiBus befördert. Seit Frühjahr 2013 wird unbegleitetes Reisegepäck für den Fremdenverkehrsverein Angermünde befördert. Und Wanderer werden durch den Uckermärker Picknickkorb per KombiBus versorgt. Seit 3. Juli 2013 befördern KombiBusse Waren vom Oder-Center Schwedt zu allen Orten im gesamten Verkehrsgebeit der Uckermärkischen Verkehrsgesellschaft mbH (UVG).